„Der deutsche Impf-Herbst“ von Jens Fischer Rodrian (Rubikon)

Begonnen von Thomas, 05.01.22, 13:18

ᐊ vorheriges - nächstes ᐅ

Thomas

Liebe Forums- Teilnehmer und die welche es werden wollen,

angesichts der gegenwärtigen Situation in der sich die Kinos und Theater in Deutschland seit zwei Jahren befinden, möchte ich euch mal auf einen Artikel hinweisen der bereits am 30. Dezember 2021 auf dem Nachrichten Portal Rubikon erschienen ist.

Vielleicht regt es den ein oder anderen an, sich Gedanken zu machen, dass es so wie es jetzt ist, in Zukunft nicht mehr weitergehen kann !!

Insbesondere vor dem Hintergrund dass wir als Unternehmer und Kulturschaffende auch eine gesellschaftliche Verantwortung haben. In dieser Verantwortung sollte es, aber meiner Ansicht nach, nicht liegen Menschen nach biologischen Gesichtspunkten zu ,,selektieren".

Politik und Regierung missbrauchen gegenwärtig, die Kino, Veranstaltungs- und Kultur Branche einzig und allein um Impfquoten zu erhöhen.

Der Journalist Paul Schreyer schrieb dazu (Zitat): ,,Es ist ein Bruch mit einem ethischen Prinzip, das vor 172 Jahren erstmals in einer deutschen Verfassung normiert und zuletzt in der N azizeit außer Kraft gesetzt worden war – der Gleichheit und Gleichberechtigung aller Bürger." (Zitat Ende)


>>   ,,Der deutsche Impf-Herbst" von Jens Fischer Rodrian  https://www.rubikon.news/artikel/der-deutsche-impf-herbst

DCI sr.

Und jetzt haben wir Winter. Trotz Boosterungen und Kinderimpfung ein
"Gefühlter lockdown: nur ein einziger Besucher": https://www.nordbayern.de/region/pegnitz/gefuhlter-lockdown-nur-ein-einziger-besucher-im-regina-kino-1.11604870

Die Politikstrategie erinnert an eine "Destruktionsschleife", sobald sich herausstellt, dass sie auf Fehlannahmen basiert.

Dann winkt ein milder Frühling nur durch die erwartet milde Omikron-Variante. Die Politik erklärt sie zu einer noch nie dagewesenen Bedrohung. Der französische Staatspräsident sagt, "wir werden die Impfverweigerer jagen bis zum bitteren Ende".
Das "Ende" ist längst da, jedoch dank der Gnade der Natur: durchgreifende Herdenimmunität und Abschwächung der Symptome.

But why must the show go on?
Festgefahrenes Narrativ, Seifenblase oder Verschwörung?
Es ist schon gar nicht mehr erkennbar, worauf überall Kampfbegriffe anzuwenden wären.

Zahlen und Prognosen des Hamburger Bürgermeisters zur Pandemie der Ungeimpften grotesk verzerrend - er liess falsch abschreiben:
https://www.welt.de/politik/deutschland/plus235717074/Corona-in-Hamburg-Peter-Tschentscher-die-grob-falsche-Zahl-der-Ungeimpften.html?fbclid=IwAR3Iiwl1i2q6l3GaXJsUdtRifslsMGnQqruAJPbLzoSRluRMJcQuSqACbiw

Neue Gefängnisse in Schleswig-Holstein für Quarantäne-Brecher?
https://www.facebook.com/groups/‪697038277135282‬/permalink/‪1854329048072860‬/

Lauterbach über Ärzte-Bestechung:
https://www.facebook.com/‪100051123708990‬/posts/‪473839327663520‬/

Ehemalige CDU-Familienministerin Schröder vehement gegen lockdowns und Maßnahmen:
https://m.youtube.com/watch?v=w3oIwH0Ozfw#menu

Demonstranten gegen Impfpflicht - ausnahmslos stark rechts Ausgerichteters und Schwurbler?
https://www.facebook.com/aktuellerbericht/videos/‪2596865267123810‬/

Verfassungsjuristin: Gewaltenteilung am Ende:
https://m.youtube.com/watch?v=8xZF4YJN5yc&feature=share

Ex-CDU-Ministerin Schröder gegen die 0-Covid-Ideologie:
https://m.youtube.com/watch?v=2YaxLkFIgj4

Reitschuster (aus der Bundespressekonferenz eliminiert) und sein Kollege im Interview mit dem Linken-Politiker Dehm, der vor das Verfassungsgericht zog:
https://reitschuster.de/post/diether-dehm-medien-nageln-impfskeptiker-an-den-pranger/

"Ärzte stehen auf" über die angebliche Ineffizienz der Impfung:
https://www.theeuropean.de/original-quelle/aerzte-stehen-auf-und-schreiben-brief-gegen-impfung/

Neuer Bundeskanzler hat gelogen (? Oder keine Ahnung?) und behauptet, es seien keine impfnebenwirkungen bekannt
https://www.facebook.com/groups/‪697038277135282‬/permalink/‪1854098538095911‬/

Ex SPD-Vorsitzender Lafontaine erfolglos votierend für eine Offenheit des wissenschaftlichen Dialogs:
https://www.facebook.com/groups/‪697038277135282‬/permalink/‪1854669554705476‬/

Schärfste Maßnahme-Staaten zeitigen angeblich die höchsten Todesraten, Österreich habe Schweden überholt:
https://swprs.org/judgment-day-sweden-vindicated/

Wagenknecht moderiert nun die BILD-Zeitung:
https://m.youtube.com/watch?v=sZTIfi3cqIE

Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot zur Impfpflicht:
https://m.youtube.com/watch?v=7mvRRzuahEA#menu

Immunologe Baghdi betont auch noch im Dezember 2021 eine Sinnlosigkeit der Impfung:
https://uncutnews.ch/prof-bhakdi-erklaert-in-wenigen-minuten-warum-impfstoffe-nicht-funktionieren-und-auch-niemals-funktionieren-werden/

Wirtschaftsanalytiker Ernst Wolff zur angeblichen Wirkungslosigkeit der Impfung:
https://auf1.tv/aufrecht-auf1/ernst-wolff-im-interview-welche-minderheit-uns-lenkt-und-was-sie-will/

Mögliche Vorteile der Nichtimpfung gegenüber der Impfung?
https://journalistenwatch.com/2021/12/27/die-luege-daten/

ARD-Terrorismus-Experte sieht in Impfskeptikern und ausnahmslos Verfassungsfeinde oder potentielle Terroristen:
https://schweizerzeitung.ch/deutsches-staatsfernsehen-beschimpft-gegner-von-zwangsimpfungen-als-verfassungsfeinde/


Ex RTL-Moderatorin Peradovic nun im politischen "Widerstand":
https://www.achgut.com/artikel/indubio_folge_187_12_12_2021_das_deutsche_sportkabinett

Paul Brandenburgs medizinwissenschaftliche Podcasts:https://www.spreaker.com/show/nacktes-niveau
Omikron-Entdeckerin für konProvokateurierte Durchseuchung der Bevölkerung mit Omikron (Bravo! Und das hätte schon in der ersten Corona-Woche 2020 so entschieden werden müssen, weil jeder sehen konnte, wo es mit lockdowns hinführt, wobei auch Baghdi rund 8 Wochen zu spät mit seinem Statement herauskam - und da war der Zug schon abgefahren): https://www.wochenblick.at/corona/omikron-entdeckerin-versteht-politik-nicht-variante-bringt-natuerliche-immunitaet/

Die Republik ist orientierungslos.

DCI sr.

Frau Wagenknecht begründet Widersprüche in der Impfpflicht:
https://m.youtube.com/watch?v=LbnRTQTJ7bQ

(sie selbst ist gerade an Corona erkrankt - nicht erkrankt, sondern infiziert und symptomlos.)

Der Mikrobiologie und Immunologe Martin Haditsch resümmiert nur das, was bereits vor zwei Jahren zu erahnen war:
https://www.facebook.com/750682865004850/posts/6808158049257271/

Hendryk M. Broder über die Fragwürdigkeit des Genesenenstatus:
https://m.youtube.com/watch?v=2ygfKOExcRc


DCI sr.

Lethargische Eröffnung der Berlinale 2022 - teilweise boykottiert von von Corona-Verängstigten und Ungeimpften.

Die "Frankfurter Rundschau" schreibt hierzu:

https://www.fr.de/kultur/tv-kino/peter-von-kant-zwei-diven-sind-besser-als-eine-91343159.html

DCI sr.

Und im Frühjahr kommt der Herbst:

https://m.youtube.com/watch?v=6JVkc1BzSXA#menu

Statistik sagt die Wahrheit, und in Anbetracht der Sterblichkeitsrate scheint ein staatlich verordnetes Impfabonnenent ein zu starker Eingriff in bürgerliche Freiheiten zu sein?

Nach dem obigen Bericht, wonach jetzt die Anzahl der mit Covid Hospitalisierten überwiegend aus dem Bevölkerungsteil der Geimpften stammen soll, sollte man sich überlegen, welche "Sau" man monatelang "durchs Dorf getrieben" hatte: eine Pandemie der Ungeimpften wurde zur Individualmissetat Derjenigen erklärt, die nur Angst hatten und einfach nicht wollten. Und vielleicht auf die ganze Zeit über gesund waren.

Professor Klaus Stöhr äußert sich hierzu (auf 2:55):

https://m.youtube.com/watch?v=uitshDJmoi0

DCI sr.